Kreiskirchentag Neukirchen/Knüll

Unterstützung für das Projekt "Juiz de Fora"

Am Sonntag, dem 21. Juni 2009, fand in Neukirchen/Knüll ein Kreiskirchentag der ev. Kirche statt. An 20 im Freien aufgebauten Ständen wurde über die soziale Arbeit informiert, die auch von der Kirchengemeinde gefördert werden. Das Projekt "Juiz de Fora", das Pro Brasilia e.V. gemeinsam mit Bettina Koyro unterstützt, wurde an einer Plakatwand auf ausgewählten Fotos mit kurzer Texterläuterung, mit einem Zeitungsartikel der "Tribuna de Minas" über die Armut in Juiz de Fora und einer Darstellung der Arbeit der "Pastoral da Crianca" erläutert.
Bettina arbeitet vor Ort eng mit der "Pastoral da Crianca" zusammen. Weitere schriftliche Informationen aus Bettina Koyros Jahresberichten und ihrer Projektbeschreibung konnten die interessierten Besucher mitnehmen. Weiterhin gab es die Möglichkeit, den Flyer von Pro Brasilia e.V. mitzunehmen oder zukünftig Informationen über den Verein zu erhalten.
Der "Ausrichter" des Standes, Bettinas Vater Hans-Georg Koyro, stand für die Beantwortung von Fragen und für zusätzliche Informationen den ganzen Tag zur Verfügung. Das Interesse am Kreiskirchentag war sehr groß. Interessante Gespräche haben sowohl den Besuchern als auch dem Veranstalter einen regen Gedankenaustausch ermöglicht.
Ein heftiges Gewitter beendete die Freiluftveranstaltung außerplanmäßig bereits am frühen Nachmittag.